Heutzutage auf Social Media Marketing zu verzichten, bedeutet zahlreiche Chancen zu verpassen.
Von verpasster Markenbekanntheit bis hin zu entgangenen Verkaufschancen sind die Auswirkungen vielfältig und können langfristige Konsequenzen haben.

Social-Media-Management für KundInnen ist super, wenn man weiß, wie. Dabei ist eine durchdachte Redaktionsplanung der Schlüssel zum Erfolg. Was Du dabei alles beachten musst, erfährst Du hier!

In diesem Blogbeitrag zeige ich Dir 10 Punkte, um Schritt für Schritt eine effektive Social-Media-Strategie zu entwickeln. So begeisterst Du die Zielgruppe Deines Kunden und erreichst langfristige Ziele, die ihr im Voraus zusammen festlegt.

Der Einsatz von Social Media im Marketing hat stark zugenommen und sollte auch weiterhin ein wichtiger Bestandteil jeder erfolgreichen Marketingstrategie sein. Die Technologie hat sich in den letzten Jahren weiterentwickelt, insbesondere durch die Künstliche Intelligenz (KI). Dadurch hat sich auch im Social-Media-Marketing einiges verändert.

Erfolg als UnternehmerIn ist keine reine Glückssache. Das richtige Denken und die positive Einstellung können den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen. Der Erfolg eines Unternehmers hängt nicht nur von seinen Fähigkeiten und seinem Wissen ab, sondern auch von seiner mentalen Einstellung.

In diesem Blogartikel werden wir uns intensiv mit Thema Mindset beschäftigen und wie das richtige Mindset Deinen Erfolg als UnternehmerIn beeinflusst. Du bekommst bewährte Strategien und Tipps, wie Du Deine Denkweise gezielt verbessern kannst, um Dein unternehmerisches Potenzial voll auszuschöpfen.

Videos werden auf Social Media immer relevanter. Das ist Dir bestimmt auch schon aufgefallen.
Videos sind ideal, um Dir eine starke Präsenz in den sozialen Medien aufzubauen, Deine Zielgruppe zu erreichen und mit ihr in Kontakt zu treten und zu bleiben. Aber es geht nicht nur darum, ein Video hochzuladen und darauf zu warten, dass es viral geht. Es gibt bewährte Strategien und Techniken, die Du nutzen kannst, um Deine Videos erfolgreich zu machen.

In diesem Blogartikel erfährst Du, warum Videos so wichtig für Social Media sind, welche Formate es gibt und wie Du schnell und einfach Videos drehen kannst.

Vielen fällt es schwer, ihre Zielgruppe eindeutig zu definieren. Besonders zu Beginn der Selbstständigkeit. Sie empfinden es eher so, als würden sie ihre potenziellen KundInnen einschränken. Dabei ist die Zielgruppen-Definition essentiell!
So kannst Du Dich an Personen richten, die sich für Dein Produkt oder Deine Dienstleistung interessieren könnten. Und im Idealfall zahlende KundInnen gewinnen.

In diesem Blogartikel geht es um die Zielgruppe, Buyer Persona und Du erfährst, wie Du überhaupt herausfindest, wer zu Dir und Deinem Angebot passt.

Egal, ob Du EinzelunternehmerIn oder InfluencerIn bist, ein unwiderstehliches Profil ist der Schlüssel zum Erfolg auf Instagram.
In diesem Artikel zeige ich Dir, wie Du ein beeindruckendes Profil erstellst, das Deine Zielgruppe anspricht und sie dazu bringt, Dir zu folgen und mit Deinen Inhalten zu interagieren.

Die Gestaltung Deines Instagram-Profils ist von entscheidender Bedeutung und kann den Unterschied zwischen einem flüchtigen Zuschauer und einem begeisterten Follower ausmachen. Du erfährst, wie Du Deinen Benutzernamen, Dein Profilbild und Deine Bio optimal einrichtest, um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

Nutze Deinen Redaktionsplan als Leitfaden, um Deine Inhalte für Social Media effektiv zu planen und in die Umsetzung zu kommen, damit Du regelmäßig postest und sichtbar wirst.

Effektive redaktionelle Planung ist der Schlüssel zu erfolgreichem Content-Marketing. Es ist nicht nur wichtig, ansprechende Inhalte zu erstellen, sondern auch den richtigen Zeitpunkt und die richtige Art der Veröffentlichung zu bestimmen, um die gewünschten Ergebnisse zu erreichen.

In diesem Artikel geht es darum, Content für verschiedene Plattformen vorzuplanen, damit er für Deine Zielgruppe relevant ist. Außerdem zeige ich Dir, wie Du Deine Inhalte analysieren und anpassen kannst, um den größtmöglichen Nutzen zu erzielen.

Schon das Wort Authentizität auszusprechen, ist eine Herausforderung.
Um auf Instagram auch wirklich authentisch aufzutreten, müssen wir noch eine Schippe zulegen. Denn wir alle kennen bestimmte Erwartungshaltungen, sehen wie toll und schick sich InfluencerInnen präsentieren und wollen uns vielleicht ebenfalls so ansprechend zeigen. Aber ist das wirklich der normale Alltag? Und ist es wirklich echt? Die Frage darf jeder für sich beantworten.

Iinzwischen gibt eine Art „Anti-Instagram“-Apps, die wieder für mehr Realität, Authentizität und Echtheit in den Sozialen Medien sorgen.

In diesem Blogartikel geht es um perfekte Instagram-Feeds, Authentizität und Real Life in den Sozialen Medien und den Wandel durch KI.

Ein Leben ohne Internet? Heutzutage beinahe unvorstellbar. Rund 80 Prozent der Deutschen nutzen das Internet täglich und auch Social Media ist sehr beliebt. Laut Statista sei Facebook noch immer die beliebteste Plattform mit etwa 2,96 Milliarden NutzerInnen, gefolgt von YouTube, WhatsApp und Instagram.

Du merkst, auch wenn Du persönlich vielleicht kein Fan von Social Media bist oder das Gefühl hast, dass es aufwendig ist und viel Zeit benötigt, Du darüber trotzdem sehr viele Menschen erreichen kannst. Jede Plattform hat allerdings individuelle Funktionen, Beitragsformate und Besonderheiten.

In diesem Blogbeitrag erfährst Du, welche Beitragsformate sich für die Sozialen Netzwerke eignen und Du bekommst 100 Ideen für Social Media Posts.