Gestalte Dein Instagram Feed Design mit WOW Faktor

Gestalte Dein Instagram Feed Design

Deine Instagram Feed Gestaltung: Mit Wow-Effekt zu mehr Reichweite

Dein Instagram Profil soll Deine neuen Besucher neugierig machen und sie zum Bleiben einladen. Das Auge isst mit, heißt es so schön und es gibt keine zweite Chance für den perfekten ersten Eindruck. Mit meinen Instagram Feed Design Tipps in diesem Beitrag erfährst Du, worauf Du achten solltest und wie Du Feed Design Gestaltung erfolgreich für Dein Business nutzt.

Das Branding für Dein eigenes Unternehmen, das so genannte Corporate Design, kann man vom Profi entwickeln lassen. Das hat allerdings seinen Preis, der ganz gewiss auch gerechtfertigt ist. Doch wenn Du mit Deinem Unternehmensauftritt gerade erst durchstartest, dann lernst Du hier, worauf es ankommt und kannst schon mal selbst loslegen, den so wichtigen Wiedererkennungseffekt für Deine Marke zu entwickeln. In diesem Blogbeitrag erkläre ich Dir, wie Du Dein Corporate Design selbst erstellst und für größere Reichweite auf Instagram nutzt.

Inhalt:

1. Was ist Instagram Feed Design?

Dein Instagram Profil ist Dein Aushängeschild und somit das Schaufenster für Dich und Dein Unternehmen. Es ist das erste, was Deine Profilbesucher und potenziellen Kunden von Deinem Unternehmen auf diesem Kanal sehen. Instagram bietet Dir damit eine hervorragende Möglichkeit schnell und einfach auszudrücken wer Du bist und gibt Dir die Chance Deiner Marke ein Gesicht zu verleihen. Damit wirst Du Deine Wunschkunden augenblicklich von Deinem professionellen Markenauftritt und Deinem Angebot faszinieren.

Im folgenden Bild siehst Du eine Inspiration für Feed Design aus meinem Online Kurs FEEDtastisch:

Instagram Feed Design Vorlagen aus meinem Online Kurs

2. Beginn Deiner FEED Design Gestaltung

Um erfolgreich mit Deinem Instagram Profil durchzustarten, brauchst Du ein eindeutiges Konzept für Dein Feed Design. Überlege, wie Dein eigenes Instagram Feed Layout aussehen könnte. Denke dabei an mögliche Farben, Fotos, grafische Elemente, Schriften und natürlich auch an Deinen Content, der zu Deinem Angebot passen soll!

Sammle Deine Ideen in einem schönen Moodboard und finde damit die richtige Stimmung für Dein Instagram Profil. Visualisiere Deine Inspirationen durch alles, was Dich anspricht wie Bilder, Fotos, Texte und grafische Elemente und verbinde sie harmonisch mit Deinem Logo. Nutze Gestaltungselemente, Farben und Schriftarten, die mit einander harmonieren, als zentrale Elemente Deines Corporate Designs.

Erstelle aus diesen zentralen Elementen am besten Deine Corporate Design Guidelines. Das kann ein Corporate Design Handbuch als PDF sein, in dem Du alle Farbwerte und weiteren zentralen Elemente festhältst. Stelle es auch jedem zur Verfügung, der an Deinem Außenauftritt mitarbeitet. So kannst Du eine einheitliche, gleichbleibende Wirkung für Deinen Unternehmensauftritt gewährleisten. Und zwar nicht nur auf Instagram, sondern auch auf allen anderen Social Media Kanälen und in Printmedien.

Möchtest Du Dein Moodboard digital anlegen und Deine eigenen Grafiken und Dein eigenes Design entwickeln? Dann zeige ich Dir gerne wie Du mit dem richtigen Programm sogar kostenlos einen super professionellen Unternehmensauftritt online wie offline entwickeln kannst – ohne Grafiker sein zu müssen.

Informiere Dich HIER (<-  klicken) über meinen CANVA Design Workshop.

CANVA Design Workshop - So erstellst Du Dein Moodboard digital

3. Corporate Design für Deinen Instagram Feed

Wie schaffst Du es nun, dass alle Deine Bilder im Feed miteinander harmonieren?

Dir ist bestimmt schon aufgefallen, dass meine Instagram Beiträge immer eine Gemeinsamkeit haben. Wenn Du durch meinen Feed scrollst, dann kannst Du ein Farbschema entdecken, das sich wiederholt. Dieser Effekt entsteht durch den kontinuierlichen Fokus auf den zentralen Elementen meines Corporate Designs und den darin festgelegten Farben.

Meine Farben sind zum Beispiel: Marineblau, Gold, Beige und Weiß.

Achte also darauf, Deine festgelegten Farben und zentralen Elemente aus Deinem Corporate Design fortlaufend in Deinen Beiträgen einzusetzen. Übrigens spielt hier auch die Größe der Elemente eine Rolle. Achte auf eine gleichbleibende Größe in der Gestaltung. Das Ergebnis wird sich sehen lassen können!

Eine weitere Möglichkeit, einen einheitlichen Look zu erzeugen sind Filter und so genannte „Presets“, die Du auf Deine Fotos anwenden kannst. Diese Art des Feed Designs empfiehlt sich, wenn Du vorrangig Fotos für Deinen Instagram Feed einsetzen möchtest. Filter findest Du in der Instagram App und in weiteren Grafik-Apps. Presets sind voreingestellte Filter, die individuell auf Deinen Look angepasst werden können. Du kannst sie in Grafikprogrammen wie Lightroom oder Photoshop selbst erstellen oder fertige Presets kaufen.

4. Warum Instagram Feed Design so wichtig ist

Mit Deinem professionellen Feed Design machst Du Dich und Dein Angebot unverwechselbar.

Achte in Deinen Beiträgen auf eine eindeutige Botschaft, mit der Du Dein Unternehmen und Dein Angebot klar positionierst. Das heißt nicht, immer nur das gleiche Bild oder das gleiche Motiv zu posten, sondern im Gegenteil: Wähle unterschiedliche Foto-Motive, die Dein Kernthema aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten.

Erhöhe die Aufmerksamkeit und das Interesse Deiner Follower durch abwechslungsreiche Bilder und Grafiken, die Dein Angebot verdeutlichen. Poste zum Beispiel nicht ausschließlich Lifestyle- oder Produktfotos, sondern zeige Deine Unternehmenskultur und gewähre Deinen Profilbesuchern auch hier und da einen Blick hinter die Kulissen.

Dein Feed ist der perfekte Ort auf Instagram, um Dein Angebot ausdrucksstark zu gestalten. Und genau dabei hilft Dir Dein Corporate Design: Ein ansprechender Gesamteindruck Deines Profils ist das A und O für den nachhaltigen Erfolg Deines Kanals!

Damit kreierst Du einen wertvollen Wiedererkennungseffekt. Deine Besucher, Follower und Kunden werden immer auf Anhieb erkennen können, welche Beiträge zu Deinem Unternehmen gehören.

Deine Instagram Follower werden das zu schätzen wissen und mit der Zeit Vertrauen zu Dir aufbauen – Die beste Basis für ein gutes Geschäftsverhältnis.

5. Konsistenz ist der Schlüssel zum Erfolg

Generell gilt Qualität vor Quantität. Durchgängig gutes Design passend zu Deinem Kernthema führt dazu, dass Deine Followerzahl steigt und damit auch Deine Reichweite. Im Umkehrschluss kann thematisch abweichender Content, der nicht zu Deinem Design oder Kernthema passt, dazu führen, dass Du Deine Follower verwirrst und im schlimmsten Fall sogar verlierst.

Poste also wirklich nur Bilder und Grafiken, von denen Du zu 100% überzeugt bist und die optimal zu Deinem Feed und Kernthema passen. Im Zweifelsfall poste lieber weniger, achte dafür aber auf qualitativ hochwertige Beiträge.

Probiere meinen folgenden Content Hack aus, mit dem Du herausfindest, ob Dein Beitrag auch inhaltlich für Deine Besucher interessant ist.

Frage Dich immer vor dem Posten: Ist dieser Beitrag wichtig für meine Leser und liefert er ihnen einen Mehrwert? Falls Du bei privaten oder persönlichen Inhalten unsicher bist, dann frage Dich, ob Du eine Verbindung zu Deinem Business herstellen kannst. Falls ja, dann poste es und gewähre Deinen Lesern damit einen wertvollen persönlichen Einblick in Deine Unternehmensführung.

Nun liegt es an Dir, Dein individuelles Design zu finden!

Stellst Du Dir gerade die Frage, wie Du Deinen Feed optisch einheitlich schön gestaltest ohne grafische Kenntnisse? Dann atme einmal tief durch, denn dann bist Du hier genau richtig!

Genau zu diesem Thema habe ich den Online Kurs FEEDtastisch entwickelt. Darin erkläre ich Dir, wie Du Dein Moodboard digital erstellen kannst, wie Du Deine Inhalte auf Deine Zielgruppe ausrichtest, wie Du einen stimmigen Feed entwickelst und dazu bekommst Du als Bonus sogar noch kostenlose Vorlagen für Dein Feed Design.

Informiere Dich HIER (<- klicken) über den Online Kurs und erfahre, was alles in ihm steckt.

FEEDtastisch Online Kurs für Feed Design ist perfekt für Deinen Start

Neu auf Instagram?

Für den perfekten Start auf Instagram hilft Dir mein Instagram Navigator.

Du erfährst alle Instagram Formate mit ihren Abmessungen sowie meine Top 10 Content Tipps. Damit wird Content Produktion ab sofort zum Kinderspiel für Dich.

HIER GEHTS LANG ZUM FREEBIE

Instagram Navigator - zum FREEBIE